Veränderung leben: Klar, stark, flexibel

Veränderungssituationen flexibel meistern
! Klarheit in unklaren Situationen !

 

 Leben ist Veränderung! In vielen Unternehmen wird „CHANGE“ groß geschrieben. VERÄNDERUNG betrifft häufig aber auch den ganz privaten Alltag. Jeder steht in seinem Leben immer wieder vor Veränderungsfragen.

Agilität bedeutet Beweglichkeit – im Denken, im Handeln und im Fühlen. Zeiten des Wandels und der Unsicherheit fordern Mut und Klarheit zugleich. Individuelle Fähigkeiten wie Flexibilität, Anpassungsfähigkeit, Eigeninitiative und Kreativität schützen vor Blockaden und Frust. Aber gerade weil das Betreten neuer Wege auch immer die Option des Scheiterns birgt, ist die Auseinandersetzung mit dem Wagnis sowie dem möglichen Verlust von Gewohntem ein wichtiger Teil von Veränderungsprozessen. Immer werden Überzeugungen infrage gestellt und Werte auf ihre Berechtigung überprüft.

In der Zusammenarbeit mit Pferden ERLEBEN Sie, wie Sie sich in unbekannten Situationen verhalten und wie Sie Lösungsstrategien für unbekannte Herausforderungen entwickeln. Durch das Feedback der Pferde werden sowohl ihre Stärken als auch mögliche Hemmnisse und Entwicklungspotenziale sichtbar.

Durch die Arbeit mit Pferden werden Fragen zu Veränderungsprozessen aufgeworfen, wie beispielsweise … :

  • Was löst Veränderung bei Ihnen aus?
  • Loslassen von Bewährtem! Verlassen Ihrer Komfortzone! … wie klingt das in Ihren Ohren?
  • Neues wagen: Wie gehen Sie mit unbekannten Herausforderungen um?
  • Wie können Sie konstruktiv Unsicherheiten, Ärger und Ängsten begegnen?
  • Wie fest sind Sie verwurzelt, wie stabil ist Ihre Persönlichkeit, um stürmische Zeiten zu überstehen?
  • Welche Überzeugungen, Glaubenssätze und Verhaltensmuster helfen Ihnen? Und welche erweisen sich als wiederkehrende Blockaden? Wie können Sie das konstruktiv umwandeln oder nutzen?

Methoden:
Übungen mit Pferden, Selbsterfahrung, Feedback, Persönliche Reflexionen, Videoanalyse, Erfahrungsaustausch, Theorieinputs, Diskussion

! Erfahrungen mit Pferden sind keine Voraussetzung. Es wird nicht geritten !

Wichtig ist, dass Sie bereit sind, in den Kontakt mit Pferden zu gehen. Das körperliche und emotionale Erleben ist grundlegend für einen persönlichen Entwicklungsprozess. Themen, die in den Übungen mit Pferd sichtbar werden, finden einen Transfer in den beruflichen oder privaten Alltag. Veränderungen werden im Umgang mit Pferden erprobt und durch das Reflektieren verankert, so dass neue Lösungsansätze über die Begegnung mit Pferden hinaus umgesetzt werden können.

Termine:  26.06. & 27.06.2020 / 07.09 & 08.09.2020
Zeiten:  jeweils 10:00 bis 17:00 Uhr
Kosten für zwei Tage: 795,- € zzgl. MwSt.
   
Inklusive: Seminarunterlagen, Snacks & Getränke
Exklusive: Übernachtung & Mahlzeiten
   
Ort: Geinshoff/ 21224 Rosengarten

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf max. 8 Personen.
Je nach Gruppengröße und Termin arbeiten wir mit zwei Trainern und einer Assistenz sowie 3 bis 6 Pferden.

Bei der Suche nach Übernachtungsmöglichkeiten unterstützen wir Sie gerne.