FÜHRUNG in Zeiten des Wandels: klar, authentisch, flexibel

FÜHRUNG in Zeiten des Wandels: klar, authentisch, flexibel

! Führung durch Persönlichkeit !

Ob in der Familie, im Verein oder im Beruf – ob Selbst-Führung oder die Führung anderer Menschen: Im Alltag fehlen oft Zeit und Raum zur Reflexion des eigenen Führungsverhaltens und der eigenen Führungsrolle. Hinzu kommt der Blinde Fleck in Bezug auf die eigenen Führungsmuster sowie ein Mangel an aufrichtigem und konstruktivem Feedback durch Andere, weil es sich keiner mit Ihnen verscherzen möchte.

Durch die Interaktion mit Pferden bekommen Sie aber genau das: Eine ehrliche Reaktion auf Ihre Wirkung. Sie ERLEBEN, was Ihr Verhalten und Ihre Haltung bewirken. Dabei gibt es kein „Richtig“ oder „Falsch“, sondern in erster Linie Aktion und Reaktion. Das Beeindruckende ist, wenn Sie Ihr Verhalten oder Ihre innere Haltung verändern, werden Sie eine andere Reaktion vom Pferd erhalten.

In den Übungen mit Pferden geht es beispielsweise um Führungsfragen, wie … :

  • Wie führen Sie eigentlich?
  • Und wie flexibel sind Sie in Ihrer Führung?                  
  • Führen oder geführt werden: Wie geht es Ihnen mit Ihrer Rolle?
  • Wie fühlen sich unterschiedliche Führungsstile an?
  • Und welcher Führungsstil ist in welcher Situation sinnvoll?
  • Wie wirken Sie? Und ist diese Wirkung in Ihrem Sinne?                                    
  • Wie gehen Sie mit den Erwartungen anderer um? Und wie mit Ihren eigenen Erwartungen?
  • Welche Wege führen zum Ziel?
  • Wie verhalten Sie sich in Ohn-MACHT-Situationen?                                    
  • Wie gelingt es Ihnen, unter Druck möglichst gelassen zu bleiben?

Methoden:

Übungen mit Pferden, Selbsterfahrung, Feedback, Persönliche Reflexionen, Erfahrungsaustausch, Theorieinputs, Diskussion, (Video-Analyse)

! Erfahrungen mit Pferden sind keine Voraussetzung. Es wird nicht geritten !

Wichtig ist, dass Sie bereit sind, in den Kontakt mit Pferden zu gehen. Das körperliche und emotionale Erleben ist grundlegend für einen persönlichen Entwicklungsprozess. Themen, die in den Übungen mit Pferd sichtbar werden, finden einen Transfer in den beruflichen oder privaten Alltag. Veränderungen werden im Umgang mit Pferden erprobt und durch das Reflektieren verankert, so dass neue Lösungsansätze über die Begegnung mit Pferden hinaus umgesetzt werden können.

1-Tag-Workshop:28.09.2020 / 23.10.2020
2-Tage-Workshop:  28. & 29.05.2020 / 19. & 20.06.2020
Zeiten: jeweils 10:00 bis 17:00 Uhr
Kosten 1-Tag-WS:295,- zzgl. MwSt.
Kosten 2-Tage-WS:560,- € zzgl. MwSt
Inklusive:Snacks & Getränke
Exklusive:Übernachtung & Mahlzeiten
 Ort:Geinshoff/ 21224 Rosengarten

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf max. 8 Personen.

 Bei der Suche nach Übernachtungsmöglichkeiten unterstützen wir Sie gerne.

Anmeldung:

Führung in Zeiten des Wandels